skip to content

Schlotheim ist 1. Mitteldeutscher Meister!

[PUBL_DATE]
News >>

1.Mit den 2 Erfolgen gegen Leipzig Süd und Döbeln, konnte der SSV 07 Schlotheim die erstmals ausgetragene Mitteldeutsche Meisterschaft erringen und sich damit auch gleichzeitig das Aufstiegsrecht für die Regionalliga Süd sichern. Bei einem noch ausstehenden Spiel, kann der Verfolger Schott Jena 2, die Seilerstädter nicht mehr vom ersten Platz verdrängen. Wenn auch die Spiele in Leipzig und besonders gegen Döbeln nichts für schwache Nerven waren, konnte die Mannschaft den Ausfall der Nr.4 (Todesfall in der Familie) überspielen und weiter ungeschlagen bleiben. Die Erfolgsgaranten waren in beiden Spielen Laboutka, Mego und Novotny sowie die Doppel Laboutka/Novotny und Mego/T. Koch. Sie punkteten in den Einzeln jeweils doppelt und gewannen auch ihre Doppel. Ein besonderes Lob verdiente sich das Doppel 1, die gegen Döbeln auch das Entscheidungsdoppel mit 3:1 nach Hause brachten. Einen weiteren Punkt steuerte T. Koch bei.
Nach dieser mehr als überragenden Saison steht jetzt die Planung der neuen Saison im Vordergrund. Trotz erheblicher Probleme im Sponsoring können die nötigen Mittel, dank privater Unterstützer, für die neue Saison bereitgestellt werden. Damit wird Schlotheim in der neuen Spielzeit das Abenteuer Regionalliga in Angriff nehmen. An dieser Stelle möchte ich mich persönlich und im Namen aller Spieler, bei den Sponsoren und Freunden des Vereins für die jahrelange Unterstützung bedanken. Ein besonderes Dankeschön auch an die fleißigen Helfer hinter den Kulissen, ohne die ein Verein nicht am Leben erhalten werden kann.
 
N.Koch

 

 

Back
© by intertopia®